Snow Dome Bispingen

Wintersport ist unübertrefflich, wenn man ihn in den Bergen genießen kann. Nur hat eben nicht jeder die Gelegenheit, mal eben in die Alpen zu fahren. Und  wenn im Winter im Norden endlich einmal Schnee liegt, reicht es bestenfalls zum Skilanglauf, denn Berge sind hier nun mal selten. Wer trotzdem nicht auf die ein oder andere Abfahrt verzichten möchte, sollte einen Besuch im Snow Dome Bispingen in Erwägung ziehen.

Hier in der Lüneburger Heide ist das ganze Jahr Winter. Feiner Pulverschnee sorgt für den richtigen Untergrund. Darunter befindet sich eine zwanzig Zentimeter dicke Eisschicht. So wird Energie gespart und gleichzeitig für die richtigen Temperaturen gesorgt, denn für Wintersport muss es auch kalt sein. Die 23.000 m² große Halle wird auch gern „Heidegletscher“ genannt. Die Piste hat eine Länge von 300 m und ist in drei Bereiche eingeteilt. Bei einem Gefälle von 9 – 20 %, so können auch Anfänger hier ihre ersten Versuche starten. Erfahrene Wintersportler können ihre Technik im Snow Park verbessern. Dieser ist in den Sommermonaten stets etwas großzügiger gestaltet und lässt beinahe keine Wünsche offen. Auf der Rodelstrecke geht es mit mit dem Schlitten oder dem Zipflbob abwärts – hier ist Spaß garantiert.

Im Sommer ist hier nicht nur Wintersport angesagt. Im Sommerpark kann man ein paar Runden Basketball oder Beachvolleyball spielen oder auch ein kühles Bier genießen, während die kleinen Besucher sich auf dem großen Spielplatz nach Herzenslust austoben können.

Für das leibliche Wohl sorgt sowohl im Sommerpark als auch in der Skihalle das Hofbräu Wirtshaus Bispingen. Das typisch bayerische Angebot, die urige Livemusik, die Shows und das in Dirndl und Lederhose passend gekleidete Personal passen perfekt zum Wintersport und vermittelt den Besuchern ein perfektes Urlaubsgefühl.

Im Snow Dome werden neben Skikursen auch Kurse für Schulklassen angeboten, wo Kinder und Jugendliche sowohl der Spaß an Bewegung als auch richtige ausgewogene Ernährung nähergebracht wird.

Ein ganz besonderes Schmankerl gibt es für alle, die ihr Zuhause in eine Schneelandschaft verwandeln möchten, denn ab einer Menge von 3 m³ wird er auch gern geliefert. So steht selbst einer weißen Weihnacht im heimatlichen Garten nichts im Weg.

Geöffnet ist das Wintervergnügen montags bis freitags von 13.00 – 21.00 Uhr, samstags von 9.00 – 21.00 Uhr und sonntags von 9.00 – 19.00 Uhr. Während der Ferien und an Feiertagen gelten Sonderöffnungszeiten. (HM)