Land der Vergessenen

Ob Deutschlands erste Katapultstart-Achterbahn „Desert Race“ oder die einst schnellste Holzachterbahn der Welt – im Land der Vergessenen wurde schon echte Highlights für Adrenalinjunkies eröffnet. Aber auch die Kleinen kommen hier nicht zu kurz, denn auch eine Kinderfahrschule befindet sich mitten in der Wüstenlandschaft, gleich vor der GroßattraktionDesert Race“.

Im Jahr 2009 wurde das Themengebiet Land der Vergessenen um gleich sieben Fahrgeschäfte erweitert. Allesamt wurden im neuen Teilbereich, dem „Maya-Tal“ eröffnet. Unter den Neuheiten befanden sich unter anderem ein Kettenkarussell, ein Breakdancer und ein Top-Spin. Allerdings sind nicht mehr alle der sieben Fahrgeschäfte auch heute noch dort anzutreffen.

Ein weiteres Highlight im Land der Vergessenen bildet zudem das Abenteuerzelt. Hier werden regelmäßig spannende Shows vorgeführt. Zurzeit kann man dort der Traumfänger-Show zuschauen oder auch der Sandmalerei eines talentierten Künstlers.