Oldtimer-Rundkurs

Der Oldtimer-Rundkurs befindet sich in direkter Nähe zur ersten Station des Heide Park Expresses, unweit des Haupteingangs. Die von der Firma Mack Rides stammende Attraktion bietet selbst den Kleinsten die Möglichkeit das Steuer zur Abwechslung mal selbst in die Hand zu nehmen. Zu verdanken ist dieses den eingesetzten Elektroautos, welche – wie bereits der Name der Attraktion verrät – im Oldtimer-Design gestaltet wurden. Es handelt sich dabei übrigens um originalgetreue Nachbauten des „Ford-T“.

Die etwa 350 Meter lange Strecke führt durch eine hübsche, kleine Gartenlandschaft, vorbei an Rosenhecken und durch hübsche, weiße Pavillons hindurch. Pro Wagen können jeweils vier Personen mitfahren – einem perfekten kleinen Familienausflug steht somit nichts im Wege. Rund zwei Minuten lang können die Jüngsten an Bord die Richtung bestimmen – zumindest denken sie das. Die Elektroautos natürlich entlang der vorgesehenen Strecke geleitet – die kleinen Parkbesucher aber, freuen sich über die große Verantwortung persönlich am Lenkrad und nicht immer auf der Rückbank zu sitzen.