Heide Park Express

Wer sich zu Beginn seines Parkbesuchs erst einmal einen Überblick über die sämtlichen Themengebiete, Attraktionen und das Gelände verschaffen möchte, der unternimmt am besten eine kleine Rundreise mit dem Heide Park. Da es nicht nur eine Station gibt, kann man auf gemütlichem Wege, ohne weit zu Fuß zu laufen, schnell von A nach B kommt. Man kann natürlich auch eine komplette Runde über im Express sitzen bleiben, wobei die Fahrtzeit in diesem Fall bei etwa sechs Minuten liegt. Eine der Stationen befindet sich gleich in der Nähe des Haupteingangs.

Der Heide Park gehört schon seit der Parköffnung 1978 zum Repertoire des Resorts. Der circa 42 Meter lange Zug zieht seither auf der knapp über 1000 Meter langen Strecke seine Runden. Insgesamt gibt es vier Züge, diese werden jeweils von prächtigen Lokomotiven gezogen und verkehren zu regelmäßigen Zeiten. Ursprünglich hat es sogar noch einen fünften Zug gegeben, dieser allerdings wurde zur Attraktion eines anderen Freizeitparks.