Colossos bleibt auch 2018 geschlossen, aber dann…

UPDATE: vor wenigen Minuten, um 11:00 Uhr am heutigen Morgen, hat der Heide Park sich nun auch offiziell zu der Wiedereröffnung auf seiner Facebook-Seite geäußert – Colossos kommt zurück! So viel steht schon einmal fest. Die Frage, die sich jetzt viele stellen, ist natürlich wann genau. Ein exaktes Datum steht zwar nicht fest, aber soviel ist sicher: 2019 soll es endlich soweit sein!

Bei der Frage wie man Colossos wiedereröffnen wolle, kam unter anderem die Überlegung auf, ob es wieder eine Holzachterbahn werden soll oder aber ein Hybrid Coaster. Die Ergebnisse einer umfangreichen Marktforschung haben ergeben, dass sich die Fans das Original zurück wünschen. Sicher ist, dass die Bahn auf jeden Fall wieder über eine Holzschiene verfügen wird und außerdem auch viele Neuerungen mit sich bringen wird. Diese Details werden allerdings nicht alle auf einmal verraten, sodass man weiterhin gespannt bleiben darf! Wir bleiben dran und werden Euch auch über die kommenden Infos berichten.


Das lange Warten auf Klarheit über die Zukunft der berühmten Holzachterbahn im Heide Park ein Ende. Colossos soll entgegen vieler Vermutungen nicht abgerissen, sondern schon bald wiedereröffnet werden.

Wie wir bereits berichtet haben, musste Colossos aufgrund von unerwarteter Reparaturarbeiten geschlossen werden. Die traurige Nachricht erreichte die Fans bereits inmitten der Sommersaison 2016. Damit noch nicht genug, folgte wenige Monate später, kurz vor Saisonbeginn 2017, eine weitere negative Meldung: Colossos wird über die gesamte Saison 2017 geschlossen bleiben – ein Schock für viele Fans.

Aufgrund der zahlreichen Fragen, die sich mittlerweile angesammelt hatten, veröffentlichte der Heide Park nach Saisonende 2017 ein Video auf seiner Facebook-Seite und beantwortete die wichtigsten und am häufigsten gestellten Fragen, gab Informationen zu den Hintergründen der langen Schließung und auch darüber, wie es möglicherweise mit Colossos in Zukunft weitergehen könne und auch welche Hindernisse zu berücksichtigen seien. (Hier geht es zum ganzen Bericht!)

Der Heide Park durfte die Entscheidung über den künftigen Weg von Colossos nicht alleine treffen, sondern musste dabei den Merlin Entertainment Konzern miteinbeziehen. Immerhin geht es um einen mehrstelligen Millionenbereich, der investiert werden muss, um die Holzachterbahn wieder instand zu setzen.

Wie das Magazin Freizeitpark-Welt.de heute bereits bekanntgab, können auch wir nun die positive Nachricht verkünden. Man hat man sich nun entschlossen diesen Weg der Instandsetzung zu wählen, um Colossos seinen Fans schon bald wieder zugänglich machen zu können. Schließlich ist die Holzachterbahn das Aushängeschild des Heide Parks und eine Schließung hätte wohl einen deutlichen Verlust für den Freizeitpark bedeutet. Wann genau die Wiedereröffnung gefeiert werden soll steht noch nicht ganz fest. Da die Arbeiten allerdings sehr viel Zeit in Anspruch nehmen werden, wird Colossos auch 2018 die gesamte Saison über geschlossen bleiben. Aber im Verlaufe der Saison 2019 soll es dann wirklich soweit sein und wir dürfen wieder mit rasanter Geschwindigkeit über die beeindruckende Holzkonstruktion brettern! Wir freuen uns drauf!

(RE)

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.